Hier ein paar grundsätzliche Rhythmusübungen die Musikern keine Probleme bereiten sollten. Bei dieser Übung klatscht du den sogenannten Offbeat. Die viertel Noten die du hier trittst, bezeichnet man als Beat. Zähle laut und gleichmässig: 1, und, 2, und, 3, und, 4, und. Stampfe mit dem Fuss auf 1, 2, 3, 4, (Viertel Noten). Klatsche bei allen und´s. Ein Polyrhythmus, 3 gegen 2. Zähle laut und gleichmässig: 1, i, und, 2, i, und, 3, i, und, 4, i, und. Stampfe mit dem Fuss auf 1, 2, 3, 4, (Viertel Noten). Klatsche bei 1, 1+, 2i, 3, 3+,4i. Der Doubletime Offbeat. Zähle gleichmässig: 1, i, und, a, 2, i, und, a,  usw. Eine synkopierte Übung.   Die Clave ist sehr wichtig in der Afro - Kubanischen Musik. Die Clave ist sozusagen ein grundsätzliches Rhythmusmuster, um die dann verschiedene Percussioninstrumente umzu spielen. 2 zu 3 Son Clave oder auch Salsa Clave genannt. 3 zu 2 Rumba Clave. Auf der obersten Linie siehst du einen Cascara. Wenn du ihn klatschen kannst, dann versuche mit der rechten Hand einen Cascara auf dem Tisch zu spielen, während du mit der linken Hand eine 2 zu 3 Rumba Clave dazu klopftst. drumlesson